OEM Produkte Anfrage senden Jetzt anrufen Nach oben scrollen

SF6

SF6

Schwefelhexafluorid ist unter Normalbedingungen ein farb- und geruchloses, ungiftiges und nicht brennbares Gas, das sich, ähnlich wie Stickstoff und CF4, äußerst reaktionsträge verhält. Schwefelhexafluorid (SF6) wird als Isoliergas in der Mittel- und Hochspannungstechnik eingesetzt, beispielsweise in gasisolierten Schaltanlagen (GIS) mit Hochspannungsschaltern und bei gasisolierten Rohrleitern (GIL) in komplett gekapselten Anlagen mit Betriebsspannungen von 6 kV bis 800 kV. SF6 dient dabei auch als Löschgas, um den Schaltlichtbogen in Leistungsschaltern zu unterbrechen. Aufgrund des hohen Treibhauspotentials (GWP=23500) darf dieses Gas nur unter strengen Auflagen eingesetzt werden.

Zugehörige Produkte